Notfall

Notfallnummern

Im Notfall ist schnelles Handeln von großer Bedeutung. Entsprechende Hilfe erhalten Sie unter folgenden Telefonnummern:

Polizei/Notruf: 110

Feuerwehr/Rettungsdienst: 112

 

Giftinformationszentrum Nord, Zentrum für Pharmakologie und Toxikologie: 0551 19240

Um eine gezielte Behandlung der betroffenen Person(en) zu ermöglichen, sind einige Fragen und Handlungsanweisungen für unseren Polizei- und Rettungsdienst besonders wichtig:

  • Wo ist etwas geschehen?
  • Was ist geschehen?
  • Wie viele Personen sind verletzt?
  • Welcher Art sind die Verletzungen? 

Warten Sie dann auf Rückfragen oder Anweisungen des Rettungsteams.

Die Zentrale Notaufnahme der DRK-Kliniken Nordhessen sichert rund um die Uhr die Notfallversorgung.